Jump to content

Rönner

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    102
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Rönner hat zuletzt am 30. August 2017 gewonnen

Rönner hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

61 Neutral

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Rönner

  • Rang
    Angelgeselle
  1. Servus aus Salzburg

    Servus und Welcome in der Haken-Familie... viel Spass beim Lesen und Posten.....
  2. Toskana 2018 (Mittelmeer) (Live-Bericht)

    Hi Rouven, wiederum eine coole Sache, läuft doch mit den Fischen und die Grösse.... da geht bestimmt noch was... Hauptsache Fisch und am Wasser... weiter so..... dickes Petri an Euch!!
  3. https://www.watson.ch/schweiz/ostschweiz/799784312-raetsel-geloest-monsterfische-fressen-appenzeller-see-leer Schöne Fische die scheinbar einen betrachtlichen Schaden anrichten.... ist das bekannt gewesen? fischt jemand an diesem See und kann das bestätigen?
  4. Neue Rolle richtig bespulen

    Hi Slidedust, das mit dem Unterspulen ist so eine Sache... Für mein Empfinden, entscheidet sich diese Frage mit Vor-Überlegung; Wie gross ist die Spule welches Du verwendest? Die Schnur die Du aufspulen willst, sind das nur ca. 100m und die Schnurfassung der zu bespulenden Rolle ist aber bei 300m (nur als Beispiel). Wenn die Schnur die Du aufspulen willst viel weniger ist als die effektive Schnurfassung es erlaubt, würde ich Mono unterspulen bis zur für Dich optimalen Menge, dann den Blutknoten und Deine Frage... ich unterspule immer mit ca. 30-35er Mono, egal ob ich meine Spule zum Abspannen oder Vertikal bespule... Ich bediene mich da immer bei meinen Karpfenrollen.... Da Du jedoch eine sehr dünne geflochtene benutzt, würde ich entsprechende eine dünne Mono nehmen... 0.10 oder so.... (meine Empfindung) Beim Klebeband achte ich immer, dass der Knoten meiner Schlaufe mit dem Kleber sauber abgedeckt sind; die Wicklungen welche ich nach dem Knoten mache, natürlich auch; somit hält das bis jetzt absolut Bombenfest und hatte noch nie Probleme mit drehender Schnur auf der Spule aufgrund "falscher" Aufspulerei.
  5. SUCHE: - FinNor Marquesa oder ZECK HR20

    Hi Jänu... Fahre im Oktober wieder runter, anderer Ort jedoch. Ich suche die Grossen oder auch ne kleine für die Vertikalfischerei...en Thanks für den Link...den Shop hab ich nie auf dem Radar. Die Preise für die HR20 sind ähnlich...wenn ich Umrechnungskurs rechne und Porto...und Zoll...kaufe ich in der CH schon bald ähnlich... Da ich allenfalls gleich 3 nehme..kann man vielleicht handeln..
  6. Tackle Porn

    viel.... ... mit Zoll und dem üblichen Porto-Geschisse, waren es bestimmt um die CHF 330.-- pro Rute.... kann es nicht mehr genau sagen... hatte noch Preisnachlassn bei 3 Stück...
  7. Tackle Porn

    habe mir da auch noch was "angetan"..... neue Wels-Peitschen.....
  8. Hallo zusammen

    Welcome Back..... Na dann wiederum viel Spass beim austoben hier bei uns mit Bildern und Berichten...
  9. SUCHE: - FinNor Marquesa oder ZECK HR20

    Hi Zusammen Falls jemand von euch ein solches Modell zuhause "rumliegen" hat und über einen Verkauf nachdenkt, könnte möglicher Abnehmer sein.. Gruss
  10. Hab mal ein paar Nymphen gebunden

    Schöne Nymphen, bei mir als Grob-Motoriker kämen wohl eher Hummel als Nymphen zum Vorschein....
  11. Norwegen 2018

    immer wieder schön zu lesen und Bilder an zu schauen wo Du überall fischen darfst... weiter so... sehr cool!!
  12. Hallo aus Hessen

    Welcome on Board Christian viel Spass beim Lesen und Posten hier im Forum!! freuen uns auf Deine Beiträge
  13. Rutenbau - Eigenbau

    aufgrund fehlender Antworten und andersweitiger Lösung kann dieser Trööd gelöscht werden
  14. Rutenbau - Eigenbau

    Hi Zusammen, nach all den Jahren in denen ich nun auf dem Welsbereich tätig bin, habe ich einige Ruten in den Händen gehabt und ja... bin mir im Moment am überlegen für was Eigenes... Habt ihr im Empfehlungen, Erfahrungen in diesem Bereich? Ich stelle mir allenfalls nen Xzoga, WFT Ocean Fighter-Blank vor... oder was anderes cooles... da bin ich noch Flexibel im Moment... Die Anforderung, weichere Spitze, dann parabolisch mit ordentlich Power im Rücken..... freue mich auf Hinweise...
  15. Hast Du beim Händler/Verkäufer nachgefragt?
×