Jump to content

Gumpenkoenig

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1'075
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    93

Gumpenkoenig hat zuletzt am 20. September gewonnen

Gumpenkoenig hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

834 Excellent

Über Gumpenkoenig

  • Rang
    Angelmeister
  • Geburtstag 16.11.1980

Letzte Besucher des Profils

3'314 Profilaufrufe
  1. Fliegenfischen Kurzberichte 2017

    Neue PB bei der Äsche, bin superglücklich, ein Wahnsinnsfisch! 54cm!
  2. Suche diverses für die Meeresfischerei

    @Jon also entweder hast du dann mega Pech mit deinen Ruten, oder ein Talent zum Zerstören. Sind die Ruten jeweils beim Anschlag gebrochen oder im Drill?
  3. Suche diverses für die Meeresfischerei

    Die Daiwa Saltist Exo Voyage ist eine super Reiserute, die auch für grosse Fische taugt und kostet deutlich weniger als die Saltiga. Kann ich empfehlen! Brauch meine aber ebenfalls noch...
  4. Herbstäsche

    Äsche auf Goldkopfnymphe, 46cm.
  5. Muss das sein ?!

    Also grundsätzlich ist auch das Forum hier öffentlich. Aber ich gebe dir Recht, dass man mit der Weitergabe solcher Bilder an die Medien auch die Kontrolle über das Bild verliert. Allein schon Worte wie "Monsterwels" oder "nach langem Kampf" führen zu einem falschen Bild des Angelns und der Angler, die ja zum größten Teil Naturschützer und Naturliebhaber sind, und sich um das Wohl der Fische und des Gewässers kümmern. Auch das Bild selbst ist in diesem Fall sehr unglücklich. Das Blut sabbert an der Flanke des Hechts herunter, Hochspannungsmast im Hintergrund... da kann man sich doch etwas mehr Mühe geben! Aber trotz alledem, Fische dürfen und sollen auch entnommen und gegessen werden. Da habe ich überhaupt kein Problem damit. Aber bitte nach Maß, und mit Verstand. Und nicht für das persönliche Ego!
  6. Fliegenfischen auf Barsch in Südschweden

    Ja die Barsche hätten bis auf zwei gute Fische (34 und 24) etwas größer sein dürfen. Vielleicht lag es ja an der Kamera...? Als ich vor ein paar Tagen mit der GoPro an mein Hausgewässer ging, hab ich wahrscheinlich zum ersten mal in diesem Jahr dort innert 2 Stunden nur eine mini Forelle gefangen. Vielleicht ist das so wie mit dem Regenschirm, den man nie braucht, wenn man ihn dabei hat?
  7. Fliegenfischen auf Barsch in Südschweden

    Hallo zusammen, mein diesjähriger Sommerurlaub führte mich nach Südschweden, meine Kinder wollten unbedingt mal sehen wo Pippi Langstrumpf, Michel, Petterson & Findus wohnen . Und hier und da musste ich natürlich auch mal die Rute schwingen... um ehrlich zu sein, fischte ich fast täglich. Meist stand ich gleich um 6 Uhr morgens auf, und ruderte den See ab, in der Hoffnung die Barsche zu finden. Leider war das nicht ganz einfach. Der Sandsjön ist über große Teile sehr flach, kaum einen halben Meter tief. Der Untergrund sehr sandig, wenig Pflanzenbewuchs, und damit wenig Unterstände. Da das Wasser aber die typisch schwedische Teefarbe hat, sind die wenigen tiefen Stellen schwer zu finden, insbesondere mit der Fliegenrute, wo man ja selten Grundkontakt hat. Dennoch, es war herrlich, morgens auf dem See, hier und da ein kleiner Barsch. Und dann pünktlich zum Frühstück wieder an der Hütte sein, es duftet nach Kaffee.... Zum ersten Mal war ich mit einer GoPro unterwegs, mein Kumpel Kai hatte sie mit geliehen. Den Umgang damit muss ich erst noch lernen, vielleicht gefallen euch die Bilder aber trotzdem? Das Video seht ihr unten. Schweden ist wirklich ein herrliches Land, Seen und Wälder so weit das Auge reicht. Da braucht keiner dem anderen einen Fisch neiden, das merkt man auch beim freundlichen Umgang der Fischer miteinander. Ich würde am liebsten sofort wieder hinfahren...
  8. Fliegenfischen Kurzberichte 2017

    Hab den Spot gewechselt und bin statt mit dem Boot auf dem See nun an den Auslauf des Sees in die Fliessstrecke. Dort gabs dann endlich mal Fisch! Tatsächlich hatten die Barsche dort aber wirklich nur ganz dezente Streifen, dafür knallrote Flossen. Und den Magen voller Krebse!
  9. Egli Saison 2017 Zürisee Region Richterswil

    @Jon der UV-lack heisst nur so weil er unter UV-licht aushärtet. Es gibt allerdings verschiedenen Nagellack der unter UVlicht leuchtet, der hält auch sehr gut auf Jigheads und Kopfperlen, ich benutze den auch.
  10. Fliegenfischen Kurzberichte 2017

    Endlich gab es einen anständigen Barsch an der Flyrod
  11. Azoren 2017 (Zusammenfassung)

    Danke für die schönen Bilder. Bild 1 ist eine Gelbstriemenbrasse, Bild 2 wahrscheinlich ein "Besugo", auf deutsch Graubarsch. Ist sicher das gleiche was Dickbait als Dorade grise kennt.
  12. Egli Saison 2017 Zürisee Region Richterswil

    Ich dachte vor Geruch kommt noch der Aszendent des Sternzeichens...
  13. Fliegenfischen Kurzberichte 2017

    So... heute mal ne kurze Barschsession am schwedischen See. Zwar innerhalb kurzer Zeit 15 Barsche und einen Hecht, die Größe war aber noch ausbaufähig .
  14. Namaycush Innereien

    Ja das ist normal. Sind sogenannte Pylorusanhänge die zum Verdauungssystem gehören.
  15. Lucky Craft und Molix Wobbler

    !!! Wow was für ein Angebot! Da hätte ich auch zugeschlagen obwohl ich nur noch mit flyrod fische... aber was man hat, hat man
×