Jump to content

Dural

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3'132
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    262

Dural hat zuletzt am 12. Oktober gewonnen

Dural hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

1'062 Excellent

Über Dural

  • Rang
    Angellegende
  1. Seeforelle 2020/2021

    Aus dem 2019, die hat sicher 70cm, der Fisch steht mit der Strömung, zeigt gut wie Strömungsberuhigt die Stelle war. 2017 oder 2018 konnte ich dort eine 90+ sehen. Durch den Tag sieht man sie praktisch nicht, standen wohl direkt unter dem Ufer.
  2. Seeforelle 2020/2021

    Das "beste" wisst ihr noch nicht mal, mit der Aktion wollte man sicher das Fundament der eher alten Brücke Schützen... Der Witz ist aber das gerade mal 200m weiter links eine deutlich modernere und besser ausgebaut Brücke existiert. Und der grösste Witz ist ja, die haben dort zwei Brücken für ein Feld und einen Schiesstand in einer Sackgasse! Man hätte ohne Probleme die Brücke ihrem Schicksal überlassen können oder einfach gleich abbauen Ist die Mentue im Kanton VD
  3. Seeforelle 2020/2021

    @Runabout
  4. Mittellandseen 2020

    Die haben übrigens einen sehr coolen swimbait, läuft wirklich sehr schön:
  5. Mittellandseen 2020

    Geklebt, passt mir aber nicht so, hält irgend wie auch nicht gut. Könnte noch schwierig werden.
  6. Mittellandseen 2020

    Am Samstag bevor ich die Gummis überhaupt getestet habe, hab ich mir noch 8 Pack geholt. Danach ging es ab ans Wasser, und wurde nicht Enttäuscht. Laufen interessant und anders als andere Gummis und sind Ultra weich, so weich das der Gummi durch den Jig schon nach wenigen würfen aufgerissen war. Da muss ich wohl @kds Kleber Trick anwenden. Durch das Öl oder was es ist, ist der Gummi extrem rutschig, man kann ihn kaum auf den Haken aufziehen, habe ich so auch noch nie gesehen. Damit kann man was Fangen, da bin ich mir sicher. Ist aber sicherlich kein 0815 Gummi für jeden Fischer.
  7. Seeforelle 2020/2021

    Das nennt sich heute Hochwasserschutz, kann man den Menschen so besser verkaufen. @loup und andere Neuenburgersee Fischer können froh sein das es noch dieses eine Gewässer gibt, alleine am Freitag 76 Seeforellen in diesem Gewässer gezählt, war aber auch 8 Stunden Unterwegs. Aber auch da sehen die Anzeichen nicht gut aus. Seit 2 Jahren keine Äschen mehr gesichtet, immer wie mehr verpilzte Sefo...
  8. Seeforelle 2020/2021

    Ach was, für so was muss man erst 5 Jahre Studiert haben. Da wird sich gar nichts mehr hinstellen, zu flach, zu offen, zu hell. Die Fische haben auch schon das Weite gesucht, habe sie auch gefunden, eventuell wurde auch abgefischt, weiss ich nicht. Das war die Fischreichste Stelle von mehreren Km Strecke, jetzt sind sie halt beim Spot "B-Klasse" Das Gewässer hat in den letzten Jahren meiner Meinung nach schon massiv abgebaut. Vor 3-4 Jahren konnte man dort auch noch Barben und andere Fische beobachten, ist praktisch alles bis auf die Alet und wenige Forellen verschwunden, schade.
  9. Seeforelle 2020/2021

    Letzte Woche gab es noch eine Überraschung, einer meiner besten Gross Fisch Spot wurde etwas umgebaut. Ich bin gespannt was es für Auswirkungen haben wird! Die Seeforellen haben sich im unterspülten Ufer, das definitiv immer wie mehr weggespült wurde zum ausruhen und abwarten hingestellt, dies fällt jetzt komplett weg. 2019: 2020:
  10. Seeforelle 2020/2021

    Letztes Jahr habe ich, ich glaube es war im Bundesarchiv per zufall ein interessantes Dokument aus den 80er Jahren über eine Genuntersuchung zur Abstammung der Seeforellen im Neuenburgersee gefunden. Da wurde festgestellt das 10% aller Seeforelle aus dem Neuenburgersee aus einem Kleinbach stammen der gerademal ab See 300m bewanderbar ist. Ich kannte das Gewässer seit jeher, hatte es aber nie als Seeforellen oder überhaupt Forellen Gewässer auf den Schirm. Seit ich das gesehen habe wollte ich schon länger mal hin, diese Woche hat es nun geklappt. Und tatsächlich hat das Gewässer einen beachtlichen Fischbestand, sehr viel Kleinfisch und viele 10-30cm Forellen. Oberlauf ca. 1km ab Seemündung Bewanderbare Strecke ca. 250m ab See. Diverse Fische und auch Forellen Sehr viel Kleinfisch darunter waren auch Forellen ca. 200m ab See
  11. Mittellandseen 2020

    Petri. Kennt die Gummis einer? Google konnte nicht viel Schlaues sagen, nur das sie offensichtlich nicht mehr hergestellt werden, jedenfalls sind sie beim Hersteller nicht gelistet. Letzte Woche in der CH gekauft, 4Stk. für 14.90 was ja mal richtig stolz ist, wobei ich auch schon schlimmeres gesehen habe. Schade dass hier so wenig über Tackle diskutiert wird, finde ich ehrlich gesagt noch etwas interessanter als Fangmeldungen. Bin immer wieder erstaunt wie viel es auf den Markt gibt, oft auch gute Ideen dahinter. Bin gar kein Reise Fan und gehe auch sehr ungern ins Ausland, aber eines Tages werde ich nach Japan gehen und dort die Läden abklappern.
  12. Mittellandseen 2020

    Hammer schönes egli! Auch die farbe ist richtig schön.
  13. Mittellandseen 2020

    Petri, Rapala ist auch nicht mehr das was es mal war. Ist die Farbe nicht mega cool?!
  14. Pilze 2020

    Wir waren gestern auch im Wald, nicht wegen den Pilzen sondern wegen dem Ursprung eines Baches/Flüsschen. Kann es sein das gestern super Pilz Bedienungen waren? Ich habe noch nie so viele Pilze in einem Wald gesehen, nach 3-4 schritten hat man wieder neue entdeckt. In 920m höhe, hat die ganze Zeit geregnet 5°C kalt. Die meisten Fotos sind leider sehr bescheiden, einige unbrauchbar und das meiste habe ich nicht fotografiert. Daher nur ein Bruchteil von dem was wir gesehen haben. Was mich etwas verwundert hat, viele Pilze lagen kaputt am Boden, von wo kommt das? Der Ursprung von gleich zwei Seeforellen Laich Gewässers innerhalb nur weniger Meter, ok ein Bach ist nur ein Seitenarm vom Hauptgewässer.
  15. Habe mir etwas gegönnt

    Askari versendet nur 1x in der woche in die schweiz. Ist was nicht lieferbar und es kommt einen tag später im zentral lager an, bleibt es dort eine woche liegen. Dazu hatte ich mehrfach das gefühl das die damen und herren die die emails beantworten auch nur einen tag in der woche dafür arbeiten. Und grundregel nummer 1 bei askari, hände weg von den eigenmarken! Also alles was prominent zuerst erscheint und beworben wird. Selten ist davon wirklich was brauchbar.
×