Jump to content

Abborre

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    233
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

Abborre hat zuletzt am 17. Februar gewonnen

Abborre hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

145 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Abborre

  • Rang
    Angelexperte

Letzte Besucher des Profils

3'240 Profilaufrufe
  1. Zander fischen am Greifensee

    Aendu, glaubst du nicht mehr an die Zander am Bielermeer oder ist es nicht mehr spannend, da du jetzt weisst wo sie sind...
  2. An alle die vom Kajak aus Fischen oder die sich dafür interessieren.
  3. Egli 2018

    Danke Aendu. Immer schön deine Fotos zu sehen.
  4. Rapfengewässer Schweiz

    Im Rhein in Basel, unterhalb vom Kraftwerk Birsfelden fischen ein paar Leute auf Rapfen. In Badisch Rheinfelden gibt es auch Leute die auf Rapfen fischen. Abborre
  5. Aendu, auf welchem Sender kam die Sendung über den Ebro? Gruss
  6. Hallo Mitänand!

    Willkommen bei Haken und viel Spass hier Abborre
  7. Native Watercraft Slayer 13 Propel zu verkaufen

    Das Kajak ist verkauft...
  8. Seeforelle 2017/2018

    Aendu, Anlauf im Hafen nehmen, Motor hochklappen und über das Eis gleiten....
  9. Native Watercraft Slayer 13 Propel zu verkaufen

    Aendu, den Antrieb und der Sitz kommen nicht mit aufs Autodach. Deshalb kannst du dieses Gewicht nicht dazurechnen. 38.5 kg schwer ist das Slayer ohne Sitz und Antrieb...
  10. Native Watercraft Slayer 13 Propel zu verkaufen

    So schwer ist das Kajak nun auch nicht. 38.5 kg ohne Antrieb und Sitz. Ausserdem hebt niemand das Kajak vollständig. Es wird nur die Spitze oder das Heck auf die Dachreling gehoben, dann das Kajak hochgeschoben. In dem Sinn ist es kein Hexenwerk und man muss auch nicht ins Krafttraining gehen.
  11. Blick....

    C&R wird es nie geben, da der Tierschutz hier politisch einfach zu stark ist. In der Schweiz ist es nicht gestattet aus Spass den Fischen ein Loch ins Maul zu stanzen, um sie danach wieder frei zu lassen. Da wird eher wird das Fischen ganz verboten. Dazu kommt dass wir Fischer uns nie einig werden und geschlossen da stehen - vielleicht noch mit den Jägern zusammen - um politisch ein Gegengewicht zu bilden. Ausserdem ist es bei vielen Jungen aus den Städten chic, wenn man sich als Veganer und Tierrechtler outet. Siehe die erfolgreichen Forderungen der Uni Basel (die zukünftige Elite unserer Gesellschaft und die politisch Aktiven): "Gestern forderte eine Gruppe vegetarischer und veganer Studierender der Uni Basel vor dem Studierendenrat die grundlegende Umgestaltung des Angebots an den Basler Uni Mensen – mit Erfolg! Die fleischfreie Mensa!"
  12. Wegen einer Neuanschaffung verkaufe ich mein Native Watercraft Slayer 13 Propel. Das Kajak hat folgende Grösse: 401 x 84 x 33 cm. Das Gewicht ohne Antrieb und Sitz beträgt 38.5 kg. Die Zuladung beträgt 226 kg. Im Kaufpreis inbegriffen ist der Bugdeckel sowie die Kühltasche für das Frontfach. Das Kajak ist äusserst stabil, wie man auf den Fotos unschwer erkennen kann. Das Kajak hat die üblichen Gebrauchsspuren. Verkaufspreis CHF 2'600.--
  13. Hoi Zäme

    Willkommen im Forum und viel Spass hier. Wer das Kajakfischen einmal ausprobieren will, der kann sich bei mir melden. Dann werden wir etwas organisieren. Im Kanton Zürich könnt ihr "noch nicht" vom Kajak aus fischen. Dort muss das Boot immatrikuliert sein. Ein normales Kajak lässt sich nicht immatrikulieren. Wir sind aber kreative Köpfe und werden hoffentlich einen Weg finden. Abborre
  14. Tackle Porn

    Ihr kauft immer geile Sachen...
×