Jump to content

Abborre

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    238
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    11

Abborre hat zuletzt am 12. August gewonnen

Abborre hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

151 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Abborre

  • Rang
    Angelexperte

Letzte Besucher des Profils

4'498 Profilaufrufe
  1. Tschou zäme

    Willkommen bei uns im Forum und viel Spass hier...
  2. Dann habe ich das glatt übersehen...
  3. Hier ein interessanter Artikel in Kurzform. Warum unsere Bachforellen sterben.
  4. Mittellandseen 2018

    Ich habe dieses Jahr am Bielersee gerade mal 16 Eglis und 30 Felchen entnommen. Im Juni war ich in Schweden und seit der Rückkehr bin ich praktisch nicht mehr zum Fischen gekommen. Leider... Damit gehöre ich zum anderen Ende der Statistik.
  5. Youtubeschätze

    Aendu, was soll jetzt dieser "Büffelfurz"? Wo liegt jetzt der Unterschied zwischen meiner Kajakfischerei und der Fischerei vom SUP aus? Es macht doch den Unterschied, ob die Leute die Gesetzeslage kennen und auch befolgen. Wie viele Bootsfischer mit führerscheinfreien Booten, von denen aus gefischt wird, hat es auf dem See? Mehr als Kajak- und SUP-Fischer. Wenn ich auf dem See bin, ob mit meinem Kajak oder mit deinem 60 PS Motorboot, so sehe ich viele 8 PS'ler die Null-Ahnung von der Binnenschifffahrtverordnung haben und sich entsprechend falsch verhalten. Von mir aus, müsste jeder der ein Motorboot lenkt einen Führerschein machen. Ausserdem können wir froh sein, dass nicht die Motorboote auf den Seen verboten werden. In Kärnten hat es viele Seen auf denen keine Motorboote (ausser für gewerbliche Zwecke) gestattet sind. In der heutigen Zeit mit dem Umweltschutzgedanken wäre das gar nicht mal so abwegig.
  6. Frage: Felchen beim Kayakfischen - Anker?

    Das habe ich an meinem Schirmanker auch, 50 cm einer groben Kette direkt hinter dem Anker. Erst dann kommt das Seil.
  7. Frage: Felchen beim Kayakfischen - Anker?

    Erst mal Petri zu den Felchen. Ich kenne dein Kajak nicht und daher ist meine Aussage mit Vorbehalt anzunehmen. Bei all den verschiedenen Kajaks (in den Anfängen weniger stabil) die ich in meinem Besitz hatte, hatte ich noch nie Probleme beim Ankern. Damit der kleine Schirmanker überhaupt greift, muss ich relativ viel Seil zusätzlich zur Wassertiefe auslegen. Somit hat das Kajak auch genügend Spiel den Bewegungen der Wellen zu folgen. Aber zur Sicherheit knote ich das Ankerseil auch nur mit einer Schlaufe am Boot an, so dass es sich mit einem Zug wieder lösen lässt. Ich selber hatte in unseren Binnenseen noch nie Probleme, auch wenn die Ausflugsdampfer ziemlich Nahe bei mir durchfahren. Was passieren könnte ist, dass eine grosse sich überschlagende Welle das Kajak überrollt. Dazu müsste aber ein guter Dampfer mit geringem Abstand neben dir durchfahren. Ich weiss von Kollegen die in den Meeren mit dem Kajak angeln, dass sie beim Anlanden mit grossen Wellen auch mal kentern, insbesondere sind hier die kürzeren Boote besonders betroffen, weil die sich wie von Geisterhand quer zur Welle drehen. Viele Faktoren sind für die Stabilität vom Kajak ausschlaggebend. Mit der Zeit wirst du das Gefühl bekommen wo die Grenzen von deinem Kajak liegen. In den warmen Monaten mal ohne Material mit dem Kajak die Sicherheitsreserven austesten.
  8. Ist nicht erlaubt: Fischereireglement Kt. ZH: § 11. Die Bootsfischerei ist nur von immatrikulierten Booten aus erlaubt. Auf der Belly Boat Seite von Hebeisen ebenfalls als Verboten aufgelistet.
  9. Zander fischen am Greifensee

    Aendu, glaubst du nicht mehr an die Zander am Bielermeer oder ist es nicht mehr spannend, da du jetzt weisst wo sie sind...
  10. An alle die vom Kajak aus Fischen oder die sich dafür interessieren.
  11. Egli 2018

    Danke Aendu. Immer schön deine Fotos zu sehen.
  12. Rapfengewässer Schweiz

    Im Rhein in Basel, unterhalb vom Kraftwerk Birsfelden fischen ein paar Leute auf Rapfen. In Badisch Rheinfelden gibt es auch Leute die auf Rapfen fischen. Abborre
  13. Aendu, auf welchem Sender kam die Sendung über den Ebro? Gruss
  14. Hallo Mitänand!

    Willkommen bei Haken und viel Spass hier Abborre
×