Jump to content

Mötti

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    453
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    30

Mötti hat zuletzt am 17. Juni gewonnen

Mötti hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

266 Neutral

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Mötti

  • Rang
    Angelexperte

Letzte Besucher des Profils

5'674 Profilaufrufe
  1. Eure Gedanken beim Fischetöten

    Ob mir nun ein Fischer, ein Antispeziesismus Anhänger oder sonst jemand diese Frage stellt, die Antwort ist die gleiche. Ich wurde mit Eckzähnen geboren, also ist es meine Bestimmung von Zeit zu Zeit Fisch und Fleisch zu essen. Ich mache mir kein schlechtes Gewissen, wenn ich einen gefangenen Fisch entnehme und töte. Ich empfinde weder Freude noch Trauer bei diesem Akt, auch kein Mitleid. Der Fisch hatte ein schönes Leben in Freiheit und stirbt für eine gute Sache, nämlich um von mir gegessen zu werden. Schlechtes Gewissen und Mitleid habe ich wenn es ein Fisch ist, welcher nicht von mir getötet wurde, einer der über Stunden in einem Netz hing und so sein Leben verloren hat oder in einer Zucht mit Antibiotika voll gepumpt wurde. Gruss Mötti
  2. Hoi zämme, bin zwar erst in der Hälfte angelangt, aber bereits jetzt ganz klar ein guter Kauf. Titel: Die Quintessenz des Fliegenwerfens Autor: Mel Krieger EAN: 9783739290669 ISBN: 978-3-7392-9066-9 Sehr angenehm zu lesen, guter Aufbau, einfache und gut verständliche Formulierung, gute Zeichnungen, gute Tipps. Gruss Mötti
  3. Seidenschnüre

    Hoi zämme Wenn ich die im Netz verfügbaren Informationen über moderne französische und italienische Seidenschnüre lese, dann bekomme ich fast den Eindruck sie seien den Kunststoffschnüren massiv überlegen. Kein Memory, dünner, lassen sich sanft ablegen, schneiden besser durch den Wind, lassen sich gut menden, geringe Dehnung, viel längere Haltbarkeit und daher im Endeffekt günstiger. Der Aufwand für die Pflege nach Gebrauch trocken lassen und und vor Gebrauch fetten kann ja für die Gilde der Fliegenfischer welche Tage am Bindestock verbringt nicht das Killer Kriterium sein. Ich meine da Schnüre von Phoenix, J. Thebault und Terenzio. Habt Ihr Erfahrungen damit gemacht? Klärt mich bitte auf. Gruss Mötti
  4. Walensee im Sommer?

    War nun ein paar Jahre nicht mehr am Walensee. Aber da wird sich vermutlich nicht viel geändert haben. Unterterzen ist auch gut für Egli. Hechte hatte ich auch schon im Sommer. Kannst ruhig grosse Köder nehmen. Gruss Mötti
  5. Vorstellung, Neu-User

    Hoi Elmer Herzlich willkommen hier bei haken.ch und viel Spass. Gruss Mötti
  6. Sali zämme

    Hoi Pascal Herzlich willkommen hier bei haken.ch und viel Spass. Gruss Mötti
  7. Hoi sasommer Herzlich willkommen hier im haken.ch und viel Spass. Ja, es ist das schönste Hobby der Welt. Bin selber in Zürich daheim, aber so weit ich gesehen habe gibt es auch in Luzern das Freiangelrecht. So kannst Du gut die ersten Erfahrungen machen. Siehe http://www.fvv.ch/_downloads/merkblatt_freiangelfischerei_1.pdf Gruss Mötti
  8. Unterlagen Fischerprüfung gratis abzugeben

    Hoi Julien, leider nicht. Habe sie in der Zwischenzeit jemandem versprochen. Gruss Mötti
  9. Hoi Zämä

    Hoi Julien Herzlich willkommen hier bei haken.ch und viel Spass. Gruss Mötti
  10. Kinder & Fischen

    Oder aus einem Rüebli ein Jerk für Hecht schnitzen. Habe es noch nie selber gemacht, aber ein russisches Video gesehen. Wäre aber wohl dann eher etwas für den fortgeschrittenen Nachwuchs. Gruss Mötti
  11. Schöne Überraschung

    Hoi Petri82 Danke für den Bericht, sehr schön geschrieben. Herzlichen Glückwunsch zur Seeforelle. Gruss Mötti
  12. Mittellandseen 2019

    @loup Herzlichen Glückwunsch zum PB Egli. Freue mich für Dich.
  13. Karpfenbestand Bielersee?

    Geht es nur mit der Stahlbürste? Der Kollege hat sich frisch im haken.ch registriert um seine Freude an seinem Fang mit uns zu teilen. Jetzt getraut er sich nicht mal mehr sein Profilbild zu belassen. Er erkannte die Art nicht, muss man ihn dann teeren und federn? Glaubt im Ernst jemand das der so offensichtlich die Länge übertreiben wollte? @Szene15 Gratulation zu Deinem Fang. Hoffe es war ein tolles Erlebnis und das der Fisch Dir geschmeckt hat. Fehler passieren und aus solchen lernt man am Besten. Deshalb lass Dich nicht verunsichern und fische weiter. Manchmal geht es hier etwas ruppig zu und her, aber eigentlich sind jene die Dir geantwortet haben nette und hilfsbereite Kollegen von denen man auch viel lernen kann. Wenn man sich in einem Forum ohne vorherige Vorstellung etwas postet weht der Wind halt schon etwas steif. Sofern Du dies nachholen willst werde ich Dich gerne begrüssen.
  14. Kinder & Fischen

    Ich habe meinen Mädchen dazumal eine kurze, günstige UL gekauft, Shimano Catana 165cm und eine Daiwa Ninja 2500 gekauft. Auf eine Spule Mono, auf die zweite geflochtene Schnur gespult. Mit der Combo fischen sie jetzt auf alles ausser Hecht am See. Zapfen, Grundmontage, beschwerte Nymphe im Freiangelrecht und ab und zu auf mein Gastpatent mit Gummi und kleinen Spinner. Natürlich haben sie am meisten Spass wenn etwas läuft. Ob dann dies ein Egli oder eine Schwale ist spielt keine Rolle. Gruss Mötti
  15. Diverses Tackle

    Das finde ich jetzt eine ganz interessante Aussage mit der Daiwa. War diese Budget Rute eine Spinnrute? Etwa eine Daiwa Megaforce Jigger Spin? Gruss Mötti
×