Jump to content

Rouven

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    216
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    35

Rouven hat zuletzt am 1. Juni gewonnen

Rouven hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

229 Neutral

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Rouven

  • Rang
    Angelgeselle
  • Geburtstag 12.03.2001

Letzte Besucher des Profils

4'747 Profilaufrufe
  1. Rolle nach Salzwasser absülen

    Ich habe eine der Rollen geöffnet und die Zahnräder und das Getriebe hatten kein Fett mehr an der Rolle (hab jetzt nachgefettet). Ich denke, dass hatt sich alles Weggewaschen. Kann das sein? Rouven
  2. Wels auf Brot (Kurzbericht)(Murtensee)

    Ich war gestern und heute am Murtensee wegen eines Geburtstages. Um zu angeln habe ich auch noch eine 15 euro teure Rollen-Rute kombo mitgenommen, auf die leichte Monofile Schnurgespannt wurde. Ich angelte mit dem Freiangelrecht und wollte ein paar Rotaugen und ander Weissfische fangen. Ich angelte am ersten Tag erfolglos 1 Stunde, dann fing es an zu winden. Heute angelte ich dann in Murten und sah mehrere Schleien, Brassen etc. welche sich jedoch meinem Brot verweigerten. Etwa 100 Meter weiter rechts fing jemand ein Fisch. Es war ein langer Drill und ich dachte es handle sich um eine Schleie oder einen Karpfen. Etwas später ging ich auch in die Richtung der anderen Angler und höre nur etwas von "es isch scho en schöne Wels gsi". Ich dachte wow ein Wels wäre doch noch was. Habe noch nie einen gefangen, wusse aber, dass ich mit dieser Rute, Rolle, Schnur, Haken und Brot kaum eine fangen kann. Somit war ich die Pose wieder aus und hoffte auf einen Weissfisch. Ich benutzte diese Schnur und Angelrute/Rolle und diesen Haken: Ich wollte noch etwas für meine Prüfungen lernen und setzte mich so verkehrt auf den Stein, die Rute zwischen den Beine, als die Schnur plötzlich abzog. Die Pose war weg. Ich drehte mich und Schlug an. Die Bremse war zu locker eingestellt also zog ich sie an. Dann spürte ich einen schweren Wiederstand. Ich riefen zu einem Fischer ob ich sein Netzt haben kann, in der Erwartung einen Karpfen/Schleie/Brassen an der Angel zu haben, als ich ihn sah, einen Wels. Mit dieser Rute,Schnur etc. eine echte Herausforderungg, vorallem, da er sich an den Steinen aufhielt und die Schnur drüberzog. Auch die Hand schmertzte mit der Zeit. Es versammelten sich ein paar Fischer um mich und einer wollte mir Keschern. Nach einem langen Drill gelang dies und der Wels war gefangen. Ein Wunder ,dass der kleine Haken im Maul hielt. Auch, dass die Schnur hielt war nicht selbstverständlich. Das speziellste war jedoch, dass er auf ein Brotstückchen Biss, welches kaum grösser als der Haken war, so dass es sogar ein Rotauge genommen hätte. Aufgrunde der Schonzeit des Welses machten wir kurz Fotos und setzten ihn dann ohne die Strapazen des Messen wieder zurück. Wir schätzten ihn auf 80cm. Er schwamm ohne Probleme davon. Danach musste ich mich erstmals erholen und packte zusammen. Mehr Glück an einem Tag geht kaum. Rouven
  3. Rolle nach Salzwasser absülen

    Hallo Ich habe mir neuerdings wieder die Frage gestellt, ob ich beim Abspülen meiner Angelrollen nach dem Salzwasser nicht etwas zu radikal vorgehe und sie somit beschädige. Ich halte sie meist mehr als 30 Sekunden unter den (voll aufgedrehten) Hahnen und drehe die Kurbel etc. Ist das gut oder können da Schäden entstehen? Wie macht ihrs? Vielen Dank für eine Antwort Rouven
  4. Ein Hallo vom Neuling

    Willkommen im Forum!
  5. Hoi vom Zürisee

    Leider nein (habe keine Erfahrungen), es wäre jedoch am besten wenn du einen neuen Thread für solche Fragen aufmachst. Rouven
  6. Felchenausrüstung

    Ich denke ich nehme die, die barsch horst vorgeschlagen hat in 1.80m! https://www.fischen.ch/shop/fischerruten/felchenruten/coregone-ii-felchenrute Die 20gr. habe ich benutzt, da ich keinen Anker gsesetzt habe! (Drift) @topgunIch Angle im Zürich-Obersee mit dem Boot. Darf man bei der Hegene die Wiederhaken drann lassen? Im gesetzt steht etwas von Einfachhaken. Danke schonmal für die vielen Antworten.
  7. Felchenausrüstung

    Hallo zusammen Ich konnte kürzlich mein erstes Felchen auf Hegenen fangen und der Reiz hat mich ein wenig gepackt. Geangelt habe ich mit einer leichten Spinnrute. Ich habe jedoch gelesen, dass man um die Bisse besser zu erkenne, eine Felchenrute braucht. Da ich nicht zig-hundert Franken ausgeben kann fand ich diese Rute! Nun wollte ich fragen ob die zu empfehlen ist, wenn ja welche Länge. Dazu nehme ich eine 0.06 geflochtene Schnur, an einer leichten Stationärrolle. Bis jetzt fischte ich mit einem 20gr. Blei und einer 14er Hegenen. https://www.askari.ch/balzer-diabolo-neo-felchen-angelrute_0171623.html Danke Grüsse Rouven
  8. Thailand Khao Lak

    Ich kenne mich dort leider überhaupt nicht aus, manchmal hilft es jedoch eingeborene Fischer etc. zu fragen, wenn du die Gelegenheit hast. Vielleicht könne sogar leute aus dem Hotel helfen.
  9. Hoi vom Zürisee

    Herzlich willkommen im Forum! Mit dem Zapfen wird es im Sommer viel einfacher als jetzt. Vorallem (mit Wurm) kann man eigentlich fast alles fangen. Rouven
  10. Tschou zämä

    Willkommen in unserem Forum! Kenne mich dort leider nicht aus. Es kann dir jedoch sicher jemand helfen. Gruss Rouven
  11. Vorstellung - Sali Zämmee

    Willkommen im Forum!
  12. Petri zäme

    Willkommen im Forum! Gruss Rouven
  13. Tackle Porn

    Gefühlt wurden gerade mehrere Regeln gebrochen! Bitte klärt dies privat!
  14. Toskana 2018 (Mittelmeer) (Live-Bericht)

    Fertig! Ich habe endlich die Videos zu "Angeln am Mittelmeer" 2018 fertiggeschnitten. 1. Zusammenfassung! (Das bessere Video.) 2. Das Angeln mit dem Guide! Rouven
  15. Vorstellung von DuckOnStageTV

    Willkommen im Forum! Ich denke dass man dich hier sicher ausreichend mit Tipps versorgen kann, damit du an deinen Gewässern erfolgreich sein kannst. Grüsse Rouven
×