Jump to content

Rouven

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    151
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    14

Rouven hat zuletzt am 14. August gewonnen

Rouven hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

157 Neutral

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Rouven

  • Rang
    Angelgeselle
  • Geburtstag 12.03.2001

Letzte Besucher des Profils

1'537 Profilaufrufe
  1. Musik

    @Mötti Tönt interessant, muss ich mir wohl auch mal anhören. Meiner Meinung nach ist das Album Toxicity von System of a Down ein spitze Meisterwerk. Der beste Song um mal reinzuhören:
  2. Antennenwelse abzugeben

    Vielleicht in 2 Monaten oder so! Muss ich noch abklären.
  3. Kreta (Südküste)

    Schöner Bericht. So ausführlich geschrieben (hat ja sicher stunden gedauert). Im Gegensatz zu mir konntest du einen "grossen" Fisch vom Ufer fangen Petri Rouven
  4. Mittelmeer 2017

    Gut. Dann werde ich wohl beides machen.
  5. Mittelmeer 2017

    Das letzte Video: Soll ich nächstes Jahr zu den Videos wieder ein Bericht machen? Es ist zwar arbeit, aber ich mache es eig. noch gerne. Rouven
  6. Mittelmeer 2017

    Vorgestern und Vorvorgestern fing ich noch ein paar Fische: Als ich gestern auf ein Pier ging, hatte es ein grosses Schild mit Fischen Verboten(mit Symbolen). Ich ging auf das Pier (ohne Angel) und es hatte ca. 10 Angler die auf Hornhechte oder Meeräschen angelten (40-50cm). Ich frage mich ob es überhaupt jemanden interessiert. Ich habe selbstverständlich nicht gefischt.
  7. Mittelmeer 2017

    Das Video von Vorgestern: Ich würde mich über Kritik freuen.
  8. Mittelmeer 2017

    Dieses Jahr fische ich wieder am Mittelmeer und werde statt Kurzberichten, Youtubevideos hochladen:
  9. Gemeinsam am Zürichsee

    Hallo Ich probiere schon seit einiger Zeit am Zürichsee einen maasigen Hecht zu fangen. Dieses Jahr habe ich trotz viel Zeit am Wasser noch keine Hecht gesehen. Ich war an verschiedenen Orten mit Gummifisch und Wobbler unterwegs. Ich frage nun, ob jemand mal mit mir auf Hecht fischen würde. (am besten Zürichsee) Ich bin 16 und würde mich freuen. Mein Ziel wäre es mehr über das Hechtfischen zu lernen.,(u.a. standort) und natürlich neue Kontakte zu knöpfen. Ich wäre jedoch auch über Tipps erfreut. Rouven
  10. hallo

    Willkommen im Forum Vielleicht kann dir ja jemand im Forum helfen, ein Revier zu finden. Rouven
  11. Azoren 2017 (Zusammenfassung)

    Hier eine Zusammenfassung der Fischarten, die ich auf den Azoren fangen konnte, für die Personen, die den Livebericht zu lange finden. Fischarten: Geissbrasse: Grüner Eidechsenfisch: Goldstrieme: Gefleckter Lippfisch: Blauer Lippfisch: Meerjunkern: Grundel: Grauer Drückerfisch: Schwarzschwanz Sägebarsch: Mein Vater mit einem Sägebarsch. Neon-Riffbarsch: Brauner Zackenbarsch: Barracuda: Mein Vater mit einem Barracuda. Skorpionsfisch: Brauner Kugelfisch: Meerpfau: Gabelmakrele: Fels/Madeiragrundel: Gelbstriemenbrasse: Rote Fleckbrasse: Danke an Gumpenkoenig & natürlich auch den anderen: Angelmethoden: Grund/Posenfischerei mit Shrimps Spinnfischen mit Spinner, Wobbler und Jig. Rouven
  12. Habe mir etwas gegönnt

    Ich habe mir eine neue Hechtrute gegönnt: Ebenfalls lagen noch 4 Kunstköder auf Hecht drinn. Rouven
  13. Azoren 2017

    Vorgestern und gestern fing ich nur Fels- oder Madeiragrundeln. Heute war jedoch ein guter Tag. Ich fing viele Gabelmakrelen. Diese sind sehr kampfstark und machen an leichtem-Gerät sehr viel Spass. Ebenfalls fing ich noch ein paar Meerbrassen. Hiermit sind meine Ferien auf den Azoren vorbei. Ich werde noch eine Zusammenfassung aller gefangener Fische machen. Rouven
  14. Brauner Zackenbarsch

    Körpermerkmale Der Braune Zackenbarsch wird max. 1.5 Meter lang, wobei er aber meistens bei 1 Meter bleibt. Er hat einen hochrückigen und seitlich abgeflachten Körper mit einem grossen Kopf. Der Braune Zackenbarsch besitzt einen gelben Bauch. Der Rücken und die Seiten sind jedoch braun bis dunkelgrün mit einer gelben Marmorierung. Da er am Kiemendeckel einen gezackten Rand aufweist, heisst er Zackenbarsch. Vorkommen: Er kommt im Ost- und Westatlantik sowie im Mittelmeer vor. Im Ostatlantik von der Biskaya bis zur Küste von Angola sowie um die Südspitze Afrikas bis nach Madagaskar. Im Westatlantik von den Bermudas bis Brasilien, Uruguay und Nordargentinien. Er ist ein Fels- und Riffbewohner. Lebensweise: Die Fische sind standorttreue Einzelgänger und bilden Reviere in Riffen und Felsküsten in Tiefen von 8 bis 200 Meter. Zackenbarsche ernähren sich von Weichtieren (u.a. Kraken), Krebstieren und Fischen. Status: Durch die Überfischung des kommerziellen Fischfangs ist der Zackenbarsch bedroht. Die Art gilt als stark gefährdet. Er gehört zur Familie der Sägebarsche, jedoch gibt es diese Auswahl nicht. Quelle: Wikipedia
  15. Guten Morgen

    Willkommen im Forum
×