Jump to content

kds

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    413
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    52

kds hat zuletzt am 9. Oktober gewonnen

kds hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

310 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über kds

  • Rang
    Angelexperte

Letzte Besucher des Profils

3'586 Profilaufrufe
  1. Mittellandseen 2018

    Danke Rouven. Interessante Zahlen. Gruss Kurt
  2. Mittellandseen 2018

    Ich habe heute mal meine Fischfangstatsitik angeschaut. Runde 27 Kilo Egli habe ich dieses Jahr entnommen. Ich finde das eigentlich recht viel und wir haben auch öfters feine Egli Filet gegessen. Das sind um die 0.04% der gesammten Menge von um die 60 Tonnen Egli, die der Zürisee im Schnitt so an die Sportfischer abgibt. Das heisst es müssten wohl so um die 2500 Fischer gleich viel entnommen haben, damit die Jahresgesamtfangmenge stimmt. Nun ist aber anzunehmen, das weitaus mehr Fischer ein Jahrespatent haben. Solche die vielleicht nur selten fischen und auch solche, die 3000 Egli in die Fangstatistik eintragen. Ich bin der Meinung, dass die Produktivität eines Sees mit 89km2 Fläche und 143Meter Tiefe auch genutzt werden sollte. Bei 60 Tonnen Gesamtfang durch die Sportfischer sind das pro Quadratkilometer gerade mal 670 Kilo. Finde ich jetzt nicht gerade wahnsinnig viel. Kennt einer von euch die Fangzahlen der Berufsfischer? Gruss Kurt
  3. Nach dem Fang folgt die Veredelung

    der zweite Hecht dieses Jahr, den ich entnehmen musste. @Dural `s Video kam sehr gelegen....
  4. Servus aus Salzburg

    Grüsse ins schöne Salzburg! Kurt
  5. Schnüre Rating

    Um diesen Thread auch wieder mal aus der Versenkung zu holen (es gibt ja vielleicht zwischenzeitlich neue Schnüre, die andere gerne fischen). Die Super Trout Advance MAX PE, S-SPEC fische ich nun seit zwei Jahren auf mittlerweile 13 meiner 24 Kombos in Stärken von PE 0.6 - 2.0. Egal ob Spinning oder Baitcaster, ich bin immer mehr begeistert von dieser Schnur. Im praktischen Alltag ist sie einfach top. Kein Einschneiden bei den Baitcastern und auch keine Luftknoten beim harten jiggen an den Spinnings. Abriebfestigkeit ist für mich als Uferfischer natürlich auch immer ein Thema, top. - Die Schnur hält wie Anton, ist geschmeidig, lässt sich gut knoten und wirft sich wirklich richtig weit. Schnüre sind ja immer auch Geschmacksache. Der eine hat lieber eine steife Schnur, mir zum Beispiel ist Geschmeidigkeit wichtig, dass sie leise ist, sich weit wirft und einfach hält.... Zudem sind um die 65 Stutz für 200 Meter ja auch nicht sonderlich teuer. Gruss Kurt
  6. Mittellandseen 2018

    Es war ein wunderschöner Tag auf dem See mit einem guten Freund. Auf dem Echo hatte es Fische über Fische..... Gefangen haben wir je einen Egli...... trotzdem war es ein schöner Tag
  7. Mittellandseen 2018

    Gehe am Donnerstag mit einem Freund mit dem Boot raus. Ich nehme natürlich nur das kleine Besteck mit. Werde dann berichten....
  8. Mittellandseen 2018

    Ja natürlich greifen die Eglis auch Köder an, die vielleicht ein paar Nummern zu gross sind. Aber wenn so ein Pfannenegli einen 6/0er Haken erwischt, schaut er öfter an Stellen raus, die nicht schön sind.... Deshalb fische ich lieber normale Grössen mit kurzen Haken, dann gibt es auch keine "Zwangsentnahmen" .....
  9. Mittellandseen 2018

    Heute war ich wieder zwei Stunden mit dem 5" Easy Shiner auf Hecht. Nicht ein Biss.... ABER ich weiss jetzt wo es noch bissige Eglis hat! An einem Spot kam immer wieder ein ganzes Rudel strammer Egli dem ES hinter her. Die attackierten auch, aber es blieb keiner hängen. Zum Glück, Hakengrösse 6/0.....
  10. Tackle Porn

    auch hübsch
  11. Mittellandseen 2018

    Haha, ich kenne das noch vom Fliegenfischen. Da stehst du bis zum Bauchnabel in der Strömung und wirfst ohne die Position zu verändern. - Nach 10 Minuten beginnen die Äschen in deinem Strömungsschatten zu steigen. - Quasi anfüttern ohne Futter.....
  12. Toskana 2018 (Mittelmeer) (Live-Bericht)

    Rouven ist nicht nur ein sehr guter Fischer, auch in der Küche hat er`s drauf. Bravo
  13. Mittellandseen 2018

    Könnt ihr nicht beim Thema bleiben? @Dural wieso hat der dann einen so roten Rücken. Spielte dir da der Weissabgleich der Kamera einen Streich?
  14. Mittellandseen 2018

    ist das ein Rotlachs?
×