Jump to content

kds

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    599
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    94

kds hat zuletzt am 18. August gewonnen

kds hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

396 Gut

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über kds

  • Rang
    Angelmeister

Letzte Besucher des Profils

7'022 Profilaufrufe
  1. Eure Gedanken beim Fischetöten

    Der Egli hat für mich neben dem fischereilichen auch einen kulinarischen Reiz. Wenn die Grösse passt und die Fische am gleichen Abend von uns gegessen werden, habe ich keine Mühe damit Eglis zu entnehmen. Allerdings entnehme ich nur das, was gleichentags gegessen wird. Für die Tiefkühltruhe fische ich nie. Das empfinde ich als völlig normalen Vorgang und habe weder Hemmungen noch ein schlechtes Gewissen, die Fische schnell in die ewigen Jagdgründe zu schicken. Mühe habe ich damit wenn Kollegen alles abschöpfen, was nicht bei drei aus dem Wasser ist. Leute die mehrere Hundert Egli pro Jahr auf der Karte haben, kann ich jedenfalls nicht bewundern. Bei den Hechten sieht es so aus, dass ich in der Regel nur das entnehme, was ich als verangelt einschätze. Die Hechte mit ihren grossen Futterluken haben den Köder hin und wieder richtig tief und wenn die Kiemenbögen schon bei der Landung gerissen sind und der Fisch blutet, setzte ich ihn sicher nicht zurück. Das hält sich aber im kleinen Rahmen. Letztes Jahr waren es zwei Hechte und dieses Jahr bis jetzt einer. Entnahme gehört für mich zum Fischen, genauso wie es eben immer wieder Fische gibt, die man nicht mit gutem Gewissen zurücksetzen kann. Gruss Kurt
  2. Zum Verkauf

    Was es dieses Jahr nicht bis ans Wasser geschafft hat, steht zum Verkauf: Spinnrute Zustand Neupreis Verkaufspreis EverGreen Light Cavalry CLCS-70ML 2.13m 3-10gr. Neuwertig 599.— 400.— Baitcastrute Major Craft Benkei BIC-652UL/BF 1.95m 0.8-7gr. Neu 199.— 120.— Major Craft Days DYC-652ML 1.95m 4-14 gr. Neu 249.— 150.— Baitcastrolle Fishband GH 100 mit Schnur Neu 60.— 50.— Sunline Siglon PEx8 PE 1.2 20lb Daiwa SV Light LTD 6.3 mit Schnur Neu 459.— 320.— verkauft Braid Varivas Supertrout PE 1.2 Bei Fragen zu den Produkten gebe ich gerne Auskunft. Versand nach Absprache. Gruess Kurt
  3. Lachs Transport

    Ich denke, dass wir Menschen häufig die falschen Entscheidungen für anstehende Probleme treffen.... https://www.20min.ch/ausland/news/story/Hier-fliegen-Lachse-mit-35-km-h-durch-die-Luft-18728476
  4. Mittellandseen 2019

    Bei mir ist es definitiv kein gutes Jahr. Auf meine Egli bezogen habe ich Anfang Juni nicht schlecht gefangen und auch die Durchschnittsgrösse war soweit ok. Seither gehe ich auch oft als Schneider nach Hause…. Klar, Pommes Frites kann man immer fangen. Ist aber nicht so mein Ding. Seit etwa einer Woche fange ich mal zwei, mal drei. Aber nix was in die Pfanne kommen würde. Heute habe ich nun mit dem C-Rig meine drei Hauptspots abgeklappert, ohne auch nur einen Zupfer. Dann bin ich mit dem Velo weiter und beim vierten Spot habe ich beim ersten Wurf schon einen Biss. Klein, nicht micro, aber klein. Danach gab es sicher bei den nächsten 20 Würfen jedes Mal ein Egli. Blöderweise hat keines die 20cm Marke überschritten…… dann habe ich aufgehört. Bleibe aber am Ball, ändere die Rigs, klappere verschiedene Tiefen mit Soft und Hard ab und stehe halt in Gottes Namen auch mal um halb fünf auf. Irgendwann sind sie da, meine schönen Egli. Und dann rappelts……
  5. FG Knoten für Spastiker

    @Dickbait ich halte das so wie du. Zu Hause in aller Ruhe einen schönen FG knoten und wenn es wirklich mal abreisst halt das, was man auch mit verbundenen Augen beherrscht. Hier mal ein gefischter FG mit 0.22er FC und einer PE 1.0 schlanker kann ein Knoten nicht mehr sein und er flutsch ohne zu rattern selbst durch die kleinsten Ringe.
  6. FG Knoten für Spastiker

    Hält sicher gut, ist aber noch dicker als ein Grinner......
  7. Mittellandseen 2019

    Fischst du die in der 5000er Grösse?
  8. Mittellandseen 2019

    Hoi Dural Ich habe zwei Stella FJ allerdings die 2500SHG. Bis jetzt laufen beide sehr schön und ich habe nichts zu motzen. Allerdings sind beide Rollen auf einer L respektive ML Rute und werden nur mit Gummi bis 10 Gramm belastet. Wofür nimmst du deine? - Exist habe ich auch, tolle Rolle. Wüsste jetzt aber nicht, welcher in den Vorrang geben würde. Vermutlich der Stella.... Gruss Kurt
  9. FG Knoten für Spastiker

    Neben der immensen Tragkraft ist der für mich wichtigste Vorteil des FG Knotens, das er fast nicht aufträgt. Es gibt keinen Knoten der schlanker ist und so lassen sich auch an Ruten mit kleinen Ringen lange Vorfächer fischen. Mit einem „normalen“ Knoten rattert es immer fürchterlich in den Ringen. Keiner flutscht besser…. Zudem ist der FG sehr dauerhaft und wenn er richtig gemacht ist, reisst bei einem allfälligen Hänger immer der Knoten am Köder.
  10. FG Knoten für Spastiker

    Heute ist also auch mein Knot Assist 2.0 angekommen. Ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich meine drei, vier Konten die ich brauche perfekt beherrsche und die auch im Dunkeln knüpfen kann. Nur bin ich leider so ein Spastiker, dass mir der verd&5%!!xx?:-) FG-Knoten ums Verrecken nicht in brauchbarer Form gelingen will. Mann, was habe ich schon geflucht und immer wieder versucht die Schnur über die arme Rutenspitze in Spannung zu bringen…. Alles vergebens. Deshalb habe ich mir diese Knotenmachhilfe für Grobmotoriker besorgt. Was soll ich sagen: Gleich mal fix ausprobiert. Der erste Knoten kam mit etwas ungelenken Fingern (muss dazu sagen, ich bin ein FG Volltrottel) recht hübsch und hat auch bombig gehalten. Versuch zwei und drei waren nicht so toll. Der Vierte passte dann wieder. Der Knoten macht sich auch mit dem Tool nicht von alleine, aber es ist ein gutes Hilfsmittel. Bis man weiss, wie man das Teil am besten in den Händen hält, muss man aber schon ein paar Versuche machen. Nun, ich probier`s weiter, weil die Vorteile des FG sprechen für sich selbst…… So ein FG ist wie früher ein VW, der läuft und läuft und läuft ...... Gruss Kurt
  11. Spitze abgebrochen - gibt es Hoffnung?

    Hoi Stäfner Ich würde schon versuchen noch einen Kleber (was für einer ist nicht so wichtig) zu finden. Wenn du den Spitzenring nur aufschiebst, kann er hin und her wackeln und am unteren Rand entsteht so eine Sollbruch Stelle. Und schon ist der Spitz wieder ab. Also, besser mit Kleber ..... Gruess Kurt
  12. Spitze abgebrochen - gibt es Hoffnung?

    Hoi Stäfner Oje. Ich würde einfach den Spitzring an der Hülse wärmen und das abgebrochene Stück Blank rausziehen. Danach den Spitzenring mit Heisskleber oder sonst einem verfügbaren Leim auf den verbliebenen Spitz kleben. Musste ich auch schon machen, man merkt kaum einen Unterschied. Da fehlt ja lediglich 1-2 Zentimeter. Gruss Kurt
  13. Mittellandseen 2019

    Da es nicht mehr so heiss ist, war ich heute im Vollschiff zwei Stunden am See. Ich habe sogar ein Egli gefangen. Gut, es war leider nur knapp grösser als der Köder ..... Vielleicht klappt`s morgen besser
  14. Entenbrust an Bio Orangensauce mit einem Wildreis Mix. Passt zwar nicht zur Jahreszeit, wurde aber nachdrücklich von den Damen gewünscht
  15. Vorstellung, Neu-User

    Hoi Elmer Willkommen im Forum. Gruss Kurt
×