Jump to content

kds

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    508
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    71

kds hat zuletzt am 19. Februar gewonnen

kds hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

346 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über kds

  • Rang
    Angelmeister

Letzte Besucher des Profils

4'529 Profilaufrufe
  1. Die Beste Combo für XY:

    rot sind die Baitcaster und grün sind die Spinnings
  2. Die Beste Combo für XY:

    Jagut, jetzt können wir ja die Hosen runter lassen. Anbei meine Kombo`s. Ich versuche die, im Laufe der Zeit, ganz zielgerichtet auf einen Köder und ein Gewicht hin zu optimieren. Deshalb muss ich mir immer vorher überlegen, was ich denn am See überhaupt machen will. Dieses Vorgehen war aber z.B. letztes Jahr, häufig sehr zufriedenstellend.....
  3. Vorstellung - Sali Zämmee

    Hoi Pascal Willkommen und viel Petri-Heil! Gruss Kurt
  4. Die Beste Combo für XY:

    heute und morgen nicht aber ich könnte ja noch die TICT SRAM EXR-77S-Sis mitnehmen ....
  5. Die Beste Combo für XY:

    Hoi Sändu Klar, die Tict Ruten sind allgemein sehr feinfühlig, federleicht und haben eine tolle Rückmeldung. Meine SRAM UTR ist gerade deshalb mein Liebling für ein sanft gezoppletes C-Rig. Da ist sie einfach unschlagbar. Da ich leider etwas zum Sammeln neige, ist es eigentlich nicht mein Ziel, irgendeine Kombo durch eine andere zu ersetzen. Natürlich muss immer wieder mal eine Rute oder Rolle gehen und wird durch etwas anderes, was mir momentan besser gefällt, ersetzt. Aber in Summe habe ich Freude an meinen rund 30 Spinn- und Baitcaster Kombos und das darf auch so bleiben. Gruss Kurt
  6. Die Beste Combo für XY:

    Ich habe ja auch ein paar verschiedene Kombo`s und setze diese auch ziemlich spezifisch in einem engen Rahmen ein. Ein paar Beispiele: Die Tict SRAM 7 1/2` UTR mit der Daiwa Exist 2506 H und einer Daiwa Morethan 0.08 ist mein Favorit für C-Rig mit 7Gramm. Beim Dropshoten bevorzuge ich ein weiches Schlabberspitzli, also Solid Tipp. Die Shimano Diaflash BX 74ML mit der Shimano Complex CI4+ 2500 H und einer Varivas Baitfinesse PE 0.4 macht das einfach perfekt. Beim aggressiven Jiggen mit Dart Jigs und no action shads ist die EverGreen Light Cavalry CLCS-70ML mit der Daiwa Caldia LT 2500 S und einer Varivas Supertrout PE 0.8 mein zuverlässiges Arbeitstier. Gemässigtes Jiggen mache ich sehr gerne mit meiner MegaBass Orochi F2.1/2-67K Black, einer Shimano Calcutta Conquest BFS bestückt mit der Varivas Supertrout PE 1.2. Wenn es mit Gummi auf Hecht geht, kommt als schwerstes Geschütz bei mir, die Major Craft Benkei BIC-702X mit einer Shimano Calcutta Conquest 201 und als Mono die Sufix Super21 in 0.35 zum Einsatz. Alles aufzulisten würde wohl den Rahmen sprengen, aber eigentlich mag ich alle meine Ruten und Rollen. Sicher sind auch Kombinationen dabei, die sehr spitz auf eine Anwendung ausgerichtet sind. Die kommen dann, naturgemäss seltener zum Einsatz. Und ja, mit zwei Egli Ruten und einer Hecht Rute würde ich nicht weniger fangen Ich verwende wie erwähnt, meine Rute/Rolle Kombinationen in der Regel mit einem Rig oder Köder und dies mit einem definierten Wurfgewicht. Natürlich habe ich aber ein paar Breitbandstecken, die eigentlich vieles können. Diese sind dann meine erste Wahl, wenn ich nicht weiss, was ich eigentlich am Wasser machen möchte. Gruss Kurt
  7. Seeforelle 2018/2019

    @Dural Befehl ausgeführt - leider eine 0-Runde aber ich bin ja auch kein Seeforellen Fischer und der Zürisee kein Seforellen Gewässer ..... wobei ich meinte, einen Stupser gespürt zu haben, da kann aber auch der Wunsch Vater des Gedankens gewesen sein.
  8. Seeforelle 2018/2019

    Uuuhi, Petri! Gruss Kurt
  9. Petri zäme

    Willkommen und Petri-Heil! Kurt
  10. Braucht man Cheburashka`s?

    hast ne PN
  11. Seeforelle 2018/2019

    nein ...... vielleicht hat da der Fehlerteufel .......
  12. Tackle-News 2019

    also mir gefällt die CT SV in 8.1 sehr gut und mit der Silverado GSIC-762ML könnte das doch auch ein schönes Bild geben .... Gruss Kurt
  13. sieht ja ein Blinder
  14. Vorstellung von DuckOnStageTV

    Hoi Dominic Ich kenne die Gürbe nur von gelegentlichen Spaziergängen im Raum Toffen, Wattenwil. Sehr schöner Bach, aber sicher nicht einfach zu befischen. Lies so viel du kannst, sammle Erfahrung und dann wird es schon klappen. - Petri Heil. Gruss Kurt
  15. Tackle Porn

    Genau..... da hat Dural schon recht, es muss nicht nur teures Tackle sein. In meinen Rechen finden sich auch Stecken für einen Hunderter und die fangen genauso ihre Fische ....
×