Jump to content

kds

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    751
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    129

kds hat zuletzt am 25. Mai gewonnen

kds hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

470 Gut

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über kds

  • Rang
    Angelmeister

Letzte Besucher des Profils

8'988 Profilaufrufe
  1. Das Süsse der Wassermelone wird nicht jedem seine Sache sein. Ich mag das sehr und mit ein paar Tropfen Balducchio wird das Ganze schon etwas herber. Chili und Koriander sind für mich Pflicht. Wer es etwas schärfer möchte, für den habe ich noch ein Pfeffer Potpourri gemacht. Für die Filet Stückchen reichen eigentlich etwas Salz und zwei Limetten Schnitze. Also in Summe, werde ich das sicher wieder einmal machen. – Aber nicht für alle Gäste….. Ich fand es jedenfalls super. Aber ich bin auch mit wenig zufrieden……
  2. Klar, lieber Loup, aber nur für mich.....
  3. Heute mache ich mal eine Wassermelonen Gazpacho. So Pi mal Daumen nach diesem Rezept: https://www.gutekueche.at/wassermelonen-gazpacho-rezept-22384 und dazu:
  4. Ich habe einen elektrischen von Kenwood, mit dem ich sehr zufrieden bin. Manuelle findest auf den einschlägigen Verkaufsplattformen im Internet.
  5. Mittellandseen 2020

    immerhin..... Petri!
  6. Mittellandseen 2020

    Heute war ich mit der 8 1/2 Fuss Luvias, einer 4000er Rolle, PE 0.8 und einem 21 Gramm Bullet am C-Rig unterwegs. Das ist sicher die DIE sensible C-Rig Kombination, aber wenigstens pfeffere ich damit schon fast sinnlose Distanzen. Langer rede kurzer Sinn: nicht ein Zupfer Vielleicht wollen sie nicht fressen, stehen im Mittelwasser oder haben Hausarrest? Ich weiss es nicht. Das nächste mal werde ich wohl früh am morgen los und eine Rute mit Jig und Gummi Fisch und eine zweite mit Wobbler mitnehmen. Kommt Zeit, kommt Egli.....
  7. Schon wieder vegi….. DeCecco Fettuccine No. 103 dazu ein paar Pilze mit Schalotten, Frühlingszwiebeln und jungem Knoblauch, Oregano, Rosmarin und Peterli aus dem Garten. Für mich noch etwas Chili. Kann man so stehen lassen. Gab schon Schlimmeres ……
  8. So, heute Ratatouille. Noch einmal aufkochen, dann ist gut .....
  9. Obwohl ich ja eigentlich jede Küche sehr gerne habe, egal ob Thai, Schwäbisch, Österreichisch, Schweizerisch, Mediterran, oder was auch immer, Köche wie Eder, Mlinarevic, Nieder & Co. mit grösster Hochachtung betrachte…. Wenn es hart auf hart kommen müsste, würde ich mich wohl für die Italienische, insbesondere die Pasta Küche entscheiden.
  10. Float Maker

    Ich war ja über 30 Jahre ausschliesslich mit der Fliege unterwegs und schreibe jetzt mal einfach, dass ich zumindest werferisch nur noch geringe Defizite habe… trotzdem fische ich jetzt wieder mehrheitlich mit der Spinnrute und den heute gängigen Methoden. Fliegenfischen bedeutet eben Strecke machen und im Alter kann das schon ein Problem sein. Allerdings habe ich nie eine Angelmethode oder Angelart über eine andere gestellt. Für mich sind fischereilich auch heute noch die schönsten Momente, als ich mit einem (logisch lebenden) Spiesli an der feinen Zapfenmontage im Zürisee auf Egli fischte. – heute natürlich verboten und auch damals war ich illegal unterwegs, weil als Jüngling und ohne Patent…. Gab`s damals noch nicht. Klar, das Fliegenfischen hat wohl für jeden seinen ganz besonderen Reiz. – Aber wenn es partout nicht klappen will, oder man es aus irgendwelchen Gründen nicht ausführen kann, gibt unser schönes Hobby noch viele weitere Möglichkeiten, es auszuleben.
  11. Genau, es muss gar nicht immer etwas Komplexes sein. Ganz im Gegenteil. ich koche sicher 3-4 mal die Woche vegi. Nicht aus Überzeugung oder weil ich die Welt retten will, ich hab`s einfach gerne. Nicht vegan, das ist mir zu aufwändig, aber vegi. Heute gibt es Spaghettini DeCecco No. 11 mit einem Kopfsalat. Was will man mehr?
  12. Schmorgerichte stehen bei mir auch ganz weit oben
  13. Lieber Mötti Gute Küche hat überhaupt nichts mit Geld oder Aufwand zu tun. Wenn sie wie bei dir, einfach authentisch ist, hat man (also ich) keinen Wunsch mehr offen. Sondern nur noch Bewunderung…. Dir einen schönen Abend & Gruss Kurt
×