Jump to content

Pesche

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    198
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

Pesche hat zuletzt am 16. Juli gewonnen

Pesche hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

47 Neutral

Über Pesche

  • Rang
    Angelgeselle

Letzte Besucher des Profils

2'450 Profilaufrufe
  1. Mittellandseen 2019

    Da freu ich mich schon auf deine Fangerfolgsmeldungen
  2. Mittellandseen 2019

    Nun kommt wieder die Zeit wo Tackle und Zubehör in den Fokus rücken, die Zeit am Wasser ist reduziert und Fänge nehmen ab.
  3. Mittellandseen 2019

    in dem Fall hast du die Egli gefunden, Petri Heil auch zu den Hechten. War sowohl am Samstag wie auch Sonntag auf dem See, habe aber keine Eglis gefunden, waren wie vom See verschluckt . Das soll auch nicht als jammern aufgefasst werden, sondern nur berichten wie es mir ergangen ist. Sah kein einziges gestreiftes Fischchen, und wusste ohne Echolot auch nicht so richtig wo suchen. Bin halt etwas blind und noch keine Seeerfahrung (1. Saison mit Boot). Sind die bereits einen Stock tiefer getaucht? Habe es von 6-13 Meter Tiefe versucht an den mir bekannten Spots. Wobei der Berufsfischer 2 Spots mit Netzen belegt hatte, also tabu für mich. Edit: ich habe auch Gummis bei denen ich die Schaufel abdrücke, weil einfach fängiger.
  4. Seeforelle 2018/2019

    Geheimtipp ist bereits kein Geheimtipp mehr ! ich persönlich finde das Köderspiel eher bescheiden. Das hat nicht mehr viel mit dem Wander zu tun, jedenfalls für mich nicht. Wenn die SeFo das mögen
  5. Bergsee Ausflug mehrtägig

    Danke viel mal fürs Teilen. Schöne Bilder und dickes Petri zum ersten Namay. War dieses Jahr wieder nie am Bergsee , dabei mag ich diese Fischerei eigentlich auch. Kommt nun ganz oben auf die Fischerei to-do-Liste
  6. Mittellandseen 2019

    @Dural, Petri zum Ufer Zander - da nachzulegen wird wohl extrem schwierig. Zander sind in unseren Gewässern eh sehr heikel und dann noch vom Ufer . Ich mag diese Jig auch nicht besonders, obwohl ich mich nerve wenn die Gummis runterrutschen wie zu grosse Hosen ohne Gurt (bin auch kein Freund von Sekundenkleber). Jig mit Widerhaken am Schaft wie bei den Wurmhaken wäre für mich ideal, solche habe ich jedoch noch nicht gefunden. Edit: Sammelbestellungen wäre eventuell für alle spannend. Wäre ein Versuch wert einen speziellen Fred dafür zu öffnen? Bei Alibaba ist oft der Warenwert kleiner wie die Transportkosten.
  7. Mittellandseen 2019

    @Dural, leckere Zander gudies
  8. Vorstellung

    Hoi Raubfischer, herzlich Willkommen im Haken. Ja die Zicken (Egli) können einen schon faszinieren - bin auch mehrheitlich am Bielersee unterwegs, eventuell trifft man sich mal.
  9. Seeforelle 2018/2019

    Welches Video? Dural spricht für mich wieder in Rätseln
  10. Seeforelle 2018/2019

    Petri Kurt zur stachligen Sorte der SeFi
  11. Seeforelle 2018/2019

    Petri zum Saisonschlusssilber.
  12. Mittellandseen 2019

    Ja ich schau erst am Freitag für das WE, ändert ja eh stündlich
  13. Mittellandseen 2019

    Samstag war schon etwas grenzwertig, am Sonntag habe ich es auf dem See sein lassen. War an der Aare, die Egli aber wohl alle im See (war nur kurz über Mittag). Ausser einem schönen Drill von einem 50cm Aalet gieng nichts. War mir auch an der Aare zu windig.
  14. Mittellandseen 2019

    Nein am Morgen war flau! War zwischen 13:30 und 15:00 Beissfenster erwischt . Und flach war es am Spot nicht, 6-8 Meter sind für mich nicht mehr so flach.
  15. Mittellandseen 2019

    Konnte am Samstag auch wieder ein paar schöne Egli fangen, gab über 15 in der Grösse zwischen 20-32. Dabei war ein Grossi von stattlichen 45cm, sehr schön gezeichnet und extrem kräftig, durfte wieder schwimmen. Da ich alleine war gab es auch kein Fototermin. Bei mir lief nur das Drop-Shot sehr laaaangsam über den Boden gezupft, andere Systeme brachten nur Kindergarten. Zwar keine Tungsten-Jig dennoch finde ich die von Ivy-Baits sehr gut.
×