Jump to content

bachwobbler

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    382
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

bachwobbler hat zuletzt am 28. August gewonnen

bachwobbler hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

69 Neutral

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über bachwobbler

  • Rang
    Angelexperte
  1. Nach dem Fang folgt die Veredelung

    @nicithefisher ein Fleischwolf der Marke "wie zu Grossmutters Zeiten" kriegste für 60.- und hält dir ewig. Kommt bei mir oft zum Einsatz: frisches Hackfleisch schmeckt um Welten besser, eben Alet und ab und Hechte oder mit altem getrocknetem Brot selber Paniermehl machen. Ist aus meiner Sicht eine Anschaffung wert. Gruss und Petri
  2. Show your trouts 2017

    Steure noch was aus dem italienischsprachigen Teil der Schweiz bei. Tief in den Tälern lassen sich wahre Perlen und bezaubernde Farben finden, gilt für Flora & Fauna!
  3. Nach dem Fang folgt die Veredelung

    Liebe Hakianer Ich trage hier mal was zur Rehabilitierung des Alet / Döbel bei. Wegen seiner vielen Gräten oft verschmäht, meist nicht Zielfisch oder lästiger Beifang. Lebt dieser Weissfisch aber nicht gerade in einem algengetrübten Tümpel ist das Fleisch dieses Fisches geschmacklich einwandfrei. Habe mich mehr oder weniger an einem unkomplizierten Betty Bossy Rezept für Fishburger orientiert. Nun lasse ich die Bilder sprechen und hoffe dass der eine oder andere bei der nächsten Begegnung mit einem Alet, diesen mit anderen Assoziationen verbindet als mit: pfui ;-) Beigleitet wurden die Fischburger, welche übrigens bei den Gästen gerühmt wurden, von einem samtigen Zitronenrisotto... Petri und bon appetit
  4. Show your trouts 2016

    Zum Forellenendspurt bleiben nun die (zu) Grossen hängen, aber einfach schöne Fische diese Silberpfeile... Fangfenster: also schwimmt sie nun weiterhin schön brav wieder flussaufwärts.
  5. Gewässer Rätsel

    Areuse ist richtig! Stefan, du bist...
  6. Gewässer Rätsel

    Sorry für die Verspätung! Danke für den Tip, Peter... Hier was Neues zum Knobeln Selber habe ich da leider noch nicht gefischt...
  7. Gewässer Rätsel

    Mattenalpsee...? Steht auf meiner Wunschliste für die kommende Bergseesaison
  8. Show your trouts 2016

    Da musste ich doch vor dem Einschreiben ins Patent noch die Fischnummern konsultieren War für mich eher eine Überraschung, aber ein schöne. Schwanzflossen und Co. sehen etwas anders aus, als man es z.T. aus gewissen Bergseen gewohnt ist. Scheinbar werden aber immer wieder Regenböcke in der Emme gefangen. Weiss jemand wie die dort reinkommen? Petri und Gruss
  9. Bergsee Saison 2016

    Wow, was für ein Ausnahmefisch!!! Und diese Farben sind einfach nur beeindruckend. Die Natur ist eben immer noch die beste Künstlerin... Dickes Petri dir, und dass dir dieser Moment noch lange in guter Erinnerung bleiben möge! Petri und Gruss
  10. Kajakgruppe

    Das nennt man doch Baitcasting...
  11. Show your trouts 2016

    Bei mit hat es auch wieder mal ordentlich "ghuddlet"... (obwohl ich im Trüben und mit Wobbler nur in 0.5m gefischt habe) Petri und Gruss
  12. Haken.ch T-Shirts

    Der Martin kann sich jetzt je nach Wetter am Bach immer entsprechend tarnen. Wär doch ne Challenge für diese Saison: Mit jedem Shirt eine Forelle aus deinem Hausbach
  13. Fangberichte Fliegenfischen 2016

    Yeah, stream it, Baby! Petri Hannes zum herrlichen Auftaktsfisch. Wie gewohnt: von Anfang an auf die Grossen
  14. Show your trouts 2016

    Obwohl nur kurz zeit blieb über Mittag , fand ich eine einsamen Ecke um des Wobbler's Reize spielen zu lassen. Und es ging nicht lange bis sich eine prächitge Flussbewohnerin davon bezirzen liess... Allen Bernern weiterhin erfolgreiche Tage am Wasser, die Temperaturen am WE verheissen Gutes. Petri und Gruss
  15. Tacklenews 2016

    Na, das ist ja spannend, was da alles "dahintersteckt". Bin auch kein Stucki-Fan ausser, dass man die Mepps und Mozzis vereinzelt im stuckilastigen Sortiment von Coop Bau+Hobby findet . Was die Wobbler angeht: das Auge fischt mit, aber nicht alles was gut aussieht fischt auch gut. Ich war auch ziemlich erstaunt, dass eine "Neuheit" im Katalog weit vorne angepriesen wird und man dazu im Netz nix schlaues findet. Da kommt etwas Skepis auf. Wie es HansDampf auf den Punkt gebracht hat, ist das Marketing eine entscheidende Frage. Was mich dabei auch stört ist die Instransparenz, welche auf dem Markt oft herrscht. Petri und Gruss
×