Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 12.12.2018 in allen Bereichen

  1. 4 points
    Nach Jahrhundertsommer, Aeschensterben im Rhein und ausgetrockneter Emme wird es Zeit für einen Blick auf positive Entwicklungen in und um die Fischerei. Dieser Thread ist gedacht für Berichte über wachsende Bestände, realisierte Renaturierungen, gelungene Zusammenarbeit zwischen Naturschutz, Fischerei und Stromlobby sowie dem Fisch zuträgliche Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Forschung. Ich starte hier mal mit dem folgenden Beitrag aus "der Bund". Die Lektüre verblieb nicht ganz ohne Beigeschmack, aber immerhin! Diese beiden Gewässer (wie eigentlich alle noch frei fliessenden Bäche und Flüsse) liegen mir schwer am Herzen. https://www.derbund.ch/bern/kanton/bkw-verzichtet-auf-mehrere-kleinwasserkraftwerke/story/16422237 Mit besten Wünschen für die Festtage euer Horst
  2. 2 points
    Werde demnächst auf nen Salzwassertrip gehen und da kommt neben dem Flyfi-Zeug auch konventionelles Gerät mit. Musste mir deshalb noch eine etwas schwerere Jigge zulegen (hab die gleiche schon als leichtere Version) sowie die „Darth-Vader Maske“ , nen wasserdichten Rucksack usw. Die ersten Päckchen kamen schon an, der Rest dürfte in den nächsten Tagen kommen Danke an @Larzh für zahlreiche Tipps und Empfehlungen!
  3. 2 points
    Ein bisschen Spät, aber vielleicht nutzt das dem einen oder anderen als Entscheidungshilfe. Welche Wathose passt zu mir?
  4. 1 point
    Hoi Damian Da kommen bei mir Erinnerungen hoch. Da hast Du ein sehr schönes Zuhause und tolles Hausgewässer. Viel Spass hier im haken.ch. Gruss Mötti
  5. 1 point
    Hi Damian. Welcome on Board und viel Spass hier bei uns. Bin auch nach Jahren wieder mit der Spinnrute unterwegs ab 1.1.19. Digges Petri aus der Innerschweiz
  6. 1 point
    Also, die erste Zahl ist die Vergrösserung und die zweite Zahl der Durchmesser. Anhand dieser beiden Zahlen kann man die Lichtstärke /Dämmerungszahl ableiten. So über den Daumen, je gösser der Durchmesser, je mehr Licht kann durch die Linsen zum Auge. Das ist vor allem bei schlechten Sichtverhältnissen wichtig. Dann gibt es noch etwas anderes zu beachten, den Sichtwinkel. Meist wird der in Meter Sichtfeld auf 1000m Entfernung angebeben. Da kommt es auf den Verwendungszweck an, willst Du die Übersicht auf dem See, dann ist ein eher breites Sichtfeld von Vorteil, wenn Du etwas genau beobachten willst, dann eher ein kleinerer Winkel. Beim kleineren Winkel ist das Finden des Ziels etwas schwiriger als mit dem breiten Sichtfeld. Je lichtstärker eine Linse ist, desto teurer wird sie sein (Nikon, Swarowski, Leica) Bei den Chinesen findet man alltagstauglche Optiken, die recht günstig sind. Die modernsten Geräte haben oft noch einen elektronischen Kompas und/oder Entfernungsmesser drin. Das ist, was ich dir über das Thema berichten kann. Hoffe hat ein wenig Licht ins Wirrwar gebracht.
  7. 1 point
    Biete 2x TB Autan Meeres Spinruten zum stk. preis von 200.- Np. 259.- Die Ruten sind gefischt haben aber bis auf paar kleine kratzer keine mängel. Grosse fische wurden damit leider noch keine gedrillt. Waren meine ersatzruten. Bin eigentlich sehr zufrieden damit aber fische lieber japanische ruten. Dazu gibt es noch eine neopren hülle. Abholung raum interlaken oder thun möglich und bevorzugt. Versenden ist möglich aber zu lasten des käufers. gruss simu
  8. 1 point
    Pünktlich zur Eröffnung kommt die Kälte und der Schnee. https://valleedejoux.roundshot.com/
  9. 1 point
    Hola Pesche, vielen Dank.. ein wenig dort drin rumstöbern, immer cool... Viel Spass beim stöbern wünsch ich Dir auch...
×