Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Schnurdrall


    Bei Schnurdrall dreht sich die Schnur in einer Richtung ein und es entstehen Perücken, Knoten und andere lästige Schnurprobleme.

    Mögliche Ursachen:
    - Die Schnur ist beschädigt
    - Rolle und Schnur passen nicht zueinander
    - Die Rolle ist zu voll
    - Die Rolle klemmt oder eiert
    - Die Blinker-Montage ist zu leicht oder die Schnur zu dick
    - Keine Wirbel zwischen Hauptschnur und Spinner oder Sbirolino
    - Wurffehler

    Erfahrene Angler empfehlen einen Dreifachwirbel zu verwenden, andere schlagen geflochtene Schnur als bessere Variante vor (monofile Schnur soll viel häufiger verdrallen), auch kleine Gewichte sollen helfen.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×