Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Haarflügel-Fliege


    Ich weiss nicht, ob es Fischerlatein ist, aber man erzählt sich, dass man früher der Meinung war, dass sich die Lachse während ihrer Zeit im Süsswasser von Schmetterlingen ernähren. Daraus resultieren noch heute die wunderschönen und sehr aufwändigen Lachsfliegen (Fully dressed), welche eigentlich gar nichts imitieren wollen.
    Mit diesen Kunstwerken zu angeln ist schon beinahe Sünde.
    Lachsfliegen sind in verschiedensten Mustern, Farben und Ausführungen erhältlich. Das Selberbinden solcher Fliegen ist sehr anspruchsvoll und wird nur von wenigen Spezialisten beherrscht.

    Neben den Fully Dressed Flies gibt es noch die Haarflügel-Fliegen, bei welchen die Flügel aus Haaren gefertigt sind. Diese Fliegen gelten als Reduced Dressed Flies, erfüllen aber ihren Zweck ebenfalls.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×