Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Gespleisste Ruten


    Diese handgefertigte Bambusruten (meist Fliegenruten) werden als Einzelstücke sehr aufwändig und sorgfältig aus Tonkin-Bambus hergestellt. Der Tonkin-Bambus wächst hauptsächlich in bergigen Gebieten Chinas und Nort-Vietnams. Er zeichnet sich durch die gerade gewachsenen Halme mit Knotenabständen zwischen 30 und 50 cm. Für die Bambusruten werden von den dicken Rohren die äusseren, kräftigen Fibern in Längsrichtung in keilförmige Spleisse gespalten und diese dann zu Ruten zusammengeleimt.
    Gespleisste Ruten sind sehr biegsam, doch durch die manuelle Verarbeitung auch sehr teuer.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×