Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Gaff


    Dieser Landungshaken mit dem ausziehbaren Stiel wird zum Herausziehen kapitaler Fische dann eingesetzt, wenn keine andere Möglichkeit besteht, der Kescher nicht fassen kann oder die Bordwand zu hoch ist.
    Das Gaff wird zum Herausheben des Fisches unter die Kiemendeckel geschoben. Alle anderen Vorgehensweisen führen zu Verletzungen des Fisches, sind Tierquälerei und abzulehnen.
    Das Verwenden von Gaffs und anderen Fanggeräten mit Verletzungsgefahr ist in vielen Bundesländern in Deutschland, in der Schweiz und in Österreich verboten.

    Im Handel werden auch zusammenschiebbare Minigaffs angeboten, welche in jede Hosentasche passen und sehr schnell einsatzbereit sind. Wenn du also mit leichtem Spinngerät und kleinem Kescher unterwegs bist und von einem grossen Raubisch überrascht wirst, kann dir so ein Minigaff gute Dienste leisten.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×