Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Fischlupe


    Die Fischlupe gibt es als modernen Fishfinder (Fischfinder) oder als einfache "Sehtüte".
    Der Fishfinder ist ein Echolot, welches über eine Zusatzfunktion die Signale aus der Wassersäule auf dem Display in grafischen Fischsymbolen darstellt. So kann man Fischschwärme leicht orten und sichtbar machen. Fishfinder kann man mit ein paar Handgriffen am Boot installieren Tragbare Fishfinder musst du nicht installieren, sie verfügen über eine eigene Stromversorgung und die Signalgeber kannst du mit einem Saugnapf oder Geberstange an der Bordwand festmachen.

    Die einfache Fischlupe ist nichts anderes als ein Rohr (möglichst in Kegelform), an dessen dickerem Ende ein Plexiglas wasserdicht montiert wird. Dieses Gerät tauchst du einige Zentimeter ins klare Wasser und du kannst den Grund ohne Blenden erkunden. Dazu muss das Wasser natürlich klar sein.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×