Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Daphnien


    Cladocera (Wasserflöhe), Gruppe der Blattfusskrebse. Diese fälschlicherweise Flöhe genannten Krebse werden bis 0,5cm gross und bilden in vielen Seen, Tümpeln und Teichen ein wichtiges Nahrungsmittel für Fische.

    Die verschiedenen Arten Wasserflöhe nehmen ihre Nahrung (Algen und Bakterien) über ihre zu einem Filter umgebildeten 4 bis 6 Paar Beine auf. Das kräftige, haarborstige Fühlerpaar dient der typischen, hüpfenden Fortbewegung. Der Bestand der durchsichtigen Tierchen reduziert sich im Winter sehr stark. Die Eier können eine sehr lange Trockenzeit von mehreren Jahren überstehen.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×