Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Bucktail-Spinner


    (Bucktail ist amerikanisch für Hasenschwanz). In der Anglerszene sind echte Bucktail-Spinner auf den Haaren des nordamerikanischen Weisswedelhirsches gefertigt. Bucktailspinner stammen aus der nordamerikanischen Muskyanglerszene. Der dort am weitesten verbreitete und erfolgreichste Muskyköder ist auch für Hechte eine attraktive Beute. Die Spinner sind meist farbenfroh eingefärbt und haben heute oft nichts mehr mit der ursprünglichen Herkunft zu tun. Bucktail-Spinner werden hauptsächlich für oberflächennahe Spinnfischen auf Hecht verwendet.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×