Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Befischungsdruck


    Ein erhöhter Befischungsdruck kann zu einer Überfischung der Fischbestände führen. Das kann verschiedene Folgen nach sich ziehen:

    - Die Fortpflanzung wird gefährdet
    - Der Fischbestand kann sich nicht mehr erholen
    - Es können nur noch kleine Fische einer Art überleben, da die grossen Exemplare entnommen werden.

    Um einen Zusammenbruch der Population zu verhindern werden in vielen Regionen Gegenmassnahmen durchgeführt. Diese reichen vom zeitweisen Angelverbot über das Aussetzen bis zu restriktiven Bewilligungen und Mengenbeschränkungen.

    Von Viola

      Lexikon-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×