Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Quappe


    Lateinische Bezeichnung
    Lota lota

    Biosystematik
    Klasse: Strahlenflosser
    Ordnung: Dorschartige
    Familie: Seehechte und Quappen

    Körpermerkmale
    Die Quappe hat einen langgestreckten Körper, der vorne walzenförmig und hinten zusammengedrückt ist. Der Kopf ist flach und sehr breit. Die Mundspalte ist leicht unterständig und mit kleinen, spitzigen Zähnen bestückt. Am Unterkiefer befindet sich ein kräftiger Bartfaden. Die Nasenöffnungen haben am Seitenrand zwei kurze Bartfäden. Der Körper der Quappe ist schleimig und mit sehr kleinen Schuppen bedeckt.

    Die Quappe hat zwei Rückenflossen, wobei die zweite viel länger ist und fast bis zum Schwanz reicht (ist aber mit dem Schwanz nicht verwachsen). Die Afterflosse ist ebenfalls sehr lang, ist aber kürzer als die zweite Rückenflosse. Die Bauchflossen sind bei der Quappe kehlständig. Der Körper ist gelb-braun gefärbt. Die Seiten sind marmoriert und die Unterseite ist schmutzig-weiss.

     

    153.thumb.jpg.51b25f725bfafc06260ba279af

    Quappe ist auch unter folgenden Namen bekannt: Trüsche, Treische, Aalquappe, Quappaal, Aalquappe, Aalraupe, Aalrutte, Ruppe, Aalpuppe.

     

    Vorkommen
    Die Quappe kommt in Nordamerika und Sibirien vor. In Europa ist sie in vielen Flüssen und Seen beheimatet. In der Ostsee ist sie vor allem in der Küstennähe anzutreffen.

     

    Lebensweise
    Quappen bevorzugen sauerstoffreiche Flüsse und Seen. Sie sind am Grund lebende Fische. Aufgrund des grossen Sauerstoffbedarfs sind Quappen in warmen und flachen Gewässer nicht zu finden. Es sind nachtaktive Fische, tagsüber verstecken sie sich meist unter Wurzeln, zwischen Steinen und Wasserpflanzen.

     

    Ernährung
    Die Quappe ernährt sich von Laich, Insektenlarven, Krebstieren, Weichtieren und kleinen Fischen aller Art. 

    bearbeitet von Viola

    Von Viola

      Fischart-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×