Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Hornhecht


    Lateinische Bezeichnung
    Belone belone

    Biosystematik
    Klasse: Strahlenflosser
    Ordnung: Hornhechtartige
    Familie: Hornhechte

    Körpermerkmale
    Der Hornhecht ist ein sehr schlanker Fisch mit einem langgestreckten Körper. Sein Kiefer ist lang ausgezogen. Bei Jungtieren wächst zuerst der Unterkiefer, dann der Oberkiefer. Bei erwachsenen Hornhechten sind Ober- und Unterkiefer gleich lang. Sein Maul ist mit vielen scharfen, nadelartigen Zähnen bestückt und sieht schnabelartig aus. Die Augen sind mit einem Lappen, der sich in oberem Teil der Iris befindet, gegen das helle und von oben kommende Licht, geschützt. Die Rücken- und Afterflosse liegen weit hinten am Körper, die Schwanzflosse ist tief gegabelt, die Bauchflossen liegen ungefähr in der Mitte des Körpers. Keine der Flossen hat Hartstrahlen. Hornhechte sind grau bis silbrig gefärbt, die Rippenbogen sind grünlich.

     

    286.thumb.jpg.a987be248305cb147fa0967377

    Hornhecht ist auch unter folgenden Namen bekannt: Hornfisch.

    Vorkommen
    Der Hornhecht ist im Ostatlantik von Island und Skandinavien bis zu den Kanarischen Inseln, im Mittelmeer, im Schwarzen Meer und in Nord- und Ostsee verbreitet.

     

    Lebensweise
    Der Hornhecht ist ein Schwarmfisch, der starke Strömung liebt und am besten bei klarem Wasser und Sonnenschein beisst.

    Zwischen Ende März und Mitte Mai ziehen die Hornhechte zum Laichen an die Küsten Mitteleuropas. In der Ostsee ist er im Mai und Juni in Küstennähe anzutreffen. Im Spätsommer ziehen die Hornhechtschwärme von der Küste weg.

     

    Ernährung
    Hornhechte ernähren sich vor allem von Heringen, kleinen Freiwasserfischen und Krebsen. 

    bearbeitet von Viola

    Von Viola

      Fischart-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×