Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Hering


    Lateinische Bezeichnung
    Clupea harengus

    Biosystematik
    Klasse: Strahlenflosser
    Ordnung: Heringsartige
    Familie: Heringe

    Körpermerkmale
    Der Hering ist ein sehr schlanker und seitlich abgeflachter Fisch, der eine Länge von etwa 45 cm erreicht. Das Maul ist gross, leicht oberständig (der Unterkiefer ist länger als der Oberkiefer) und endet vor dem Hinterrand, der mit einem durchsichtigen Fettlid ausgestatteten Augen. Der Ansatz der Bauchflossen befindet sich hinter der Vorderkante der Rückenflosse. Eine Seitenlinie fehlt beim Hering, dafür besitzt er ein aus 4 verknöcherten Kanälen bestehendes Organ mit druckempfindlichen Zellen, das die Aufgabe der Seitenlinie übernimmt.

    Der Rücken leuchtet in allen Nuancen von stahlblauer, dunkelgrauer oder grünlicher Farbe mit einem dezenten Purpurschimmer. Die Seiten und der Bauch sind silbergrau, die Bauchflossen und die Afterflosse weiss. Die Basis und der obere Rand der Brustflossen sind dunkel gefärbt. Die kurze Rücken- und die tief gegabelte Schwanzflosse sind vollständig dunkel gefärbt.

     

    270.thumb.jpg.15951aaaf4963d06ce9852e369

    Vorkommen
    Der Hering kommt nicht nur in der Ost- und Nordsee, aber auch im gesamten Nordatlantik von Norwegen, um die Faröer und Nordisland, bei Grönland bis North Carolina vor.

     

    Lebensweise
    Der Hering ist ein Schwarmfisch, der in Tiefen bis etwa 400 m lebt. Am Tag hält er sich vorwiegend in tieferen Wasserschichten auf, während er in der Nacht seine Nahrung an der Oberfläche sucht.

     

    Ernährung
    Heringe ernähren sich von tierischem Plankton, kleinen Krebstieren, pelagischen Schnecken und Fischlarven. Heringe sind selbst Beute vieler Meerestiere und daher für das marine Ökosystem von grosser Bedeutung. 

    bearbeitet von Viola

    Von Viola

      Fischart-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×