Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Buckellachs


    Lateinische Bezeichnung
    Oncorhynchus gorbuscha

    Biosystematik
    Klasse: Strahlenflosser
    Ordnung: Lachsartige
    Familie: Lachse

    Körpermerkmale
    Der Buckellachs hat einen gedrungenen, eher hochrückigen Körper. Der Kopf ist relativ spitz zulaufend, mit einer sehr grossen Mundspalte, die bis hinter die Augen reicht. Der Schwanzansatz ist sehr schmal ausgebildet.

     

    Die Buckellachse sind silberblank mit blauem bis grünlichem Rücken und schwarzen ovalen Punkten am Rücken und an der gesamten Schwanzflosse. Die Flanken sind rosa und der Bauch weiss. Die Bauchflossen sind bauchständig und besitzen 10 bis 11 Flossenstrahlen. Die Rückenflosse ist ungeteilt und besitzt 12 bis 16, die sehr lange Afterflosse 14 bis 20 weiche Flossenstrahlen.

     

    Charakteristisch ist der hohe Buckel, der sich bei den geschlechtsreifen Männchen während der Paarungszeit zwischen dem Kopf und der Rückenflosse bildet. Während der Paarungszeit sind Buckellachse kräftig rosa gefärbt und bilden einen deutlichen Laichhaken am Kiefer aus.

     

    36.thumb.jpg.b928f2f679b6a1b548eb1b2b6e7

     

    Vorkommen
    Der Buckellachs kommt hauptsächlich im Nordpazifik und den Fliessgewässer von Klaifornien bis Alaska sowie in Russland vor.

     

    Lebensweise
    Die Buckellachse leben im Salzwasser und wechseln nur zur Laichzeit in das Süsswasser. Die laichreifen Fische wandern in die Fliessgewässer ihrer Heimat. Im Süsswasser kommt es bei den Männchen bereits nach einer Woche zu den typischen körperlichen Veränderungen (Buckel, Laichhaken, Verfärbung). Der Buckellachs bildet ausserdem während der Laichzeit einen Höcker auf dem Rücken aus - daher die Bezeichnung.

     

    Ernährung
    Die Jungfische fressen Insektenlarven und Kleinkrebse, erwachsene Buckellachse fressen Fische und Krebse. 

    bearbeitet von Viola

    Von Viola

      Fischart-Eintrag melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×